Originalkompositionen für Trio d´anches:

  • Joseph Canteloube: Rustiques
  • Paul Pierné: Bucolique Variée
  • Jacques Leclair: Petite Pâtisserie
  • Gordon Jacob: Trio
  • Jacques Ibert: Cinq Pièces en Trio
  • Ferenc Farkas: Maschere
  • Henri Tomasi: Concert Champêtre
  • Alexandre Tansmann: Suite pour Trio d´anches
  • Darius Milhaud: Pastorale
  • Libor Sima: Fünf Miniaturen für drei Holzbläser
  • Georges Auric: Trio
  • Claude Arrieu: Suite en Trio
  • Bill Douglas: Trio
  • Ingo Louis: Ingo
  • Bertold Hummel: Noel

Bearbeitungen für Trio d´anches:

  • Johann Sebastian Bach: Trio-Orgelsonate No. 2 in der Bearbeitung für Oboe, Klarinette, Fagott
  • Ludwig van Beethoven: Variationen aus „Don Giovanni“ von W. A. Mozart
  • Arcangelo Corelli: Chamber Sonata, op. 2, No. 2
  • George Gershwin: I got plenty of Nothing
  • Astor Piazzolla: Vier Jahreszeiten
  • Isaac Albéniz: Tango

Programmvorschläge

Die aufgeführten Programme sind als Vorschläge gedacht. Eine individuelle Variierung und Kombination ist auf den Zuschnitt der Veranstaltung jederzeit möglich.

Wir bieten neben Konzertprogrammen auch Umrahmungen von Festakten, Betriebsveranstaltungen oder privaten Feiern an.

Eine Reise durch die Jahrhunderte

  • J. S. Bach: Orgel-Triosonate Nummer 2, bearbeitet für Oboe, Klarinette und Fagott, BWV 526
  • L. v. Beethoven: Variationen aus „Don Giovanni“ von W. A. Mozart
  • J. Ibert: Cinq pièces en Trio
  • B. Douglas: Trio

Heiter bis wolkig

  • C. Arrieu: Suite en Trio
  • G. Auric: Trio
  • J. Canteloube: Rustiques
  • L. Sima: Fünf Miniaturen für drei Holzbläser
 
© Copyright Trio Verano 2019